banner03

 

Find us on Facebookhttps://www.facebook.com/BVWesel

Jonathan und Nele holen Bronze beim Maikäfer-Turnier

Auf das Treppchen gelangten Jonathan Steiof und Nele Schneider beim alljährlichen Maikäfer-Turnier in Mülheim

Turnierergebnisse

Rot-Weiß-Turnier: Nachzügler jetzt melden - Meldeschluss erreicht!

Die diesjährige Victor Challenge ist in Gladbeck gestartet und wurde an diesem Wochenende in Gelsenkirchen fortgesetzt. Unser Rot-Weiß-Turnier bildet das Finale am 16./17. Mai, daher letzte Nachrücker unbedingt jetzt melden!

3fach Erfolg für Elina Sonnenschein in Dänemark

3 Rotweisse konnten dieses Jahr Ostereier in Dänemark suchen. Lena Fischer, Aaron und Elina Sonnenschein nahmen vom 02. - 05. April am International AROS Cup 2015 in Viby teil. Das "grösste Ei" hat dabei sicher Elina eingeheimst und bei ihrem ersten Auftritt in Dänemark direkt alle Disziplinen gewonnen. Wahnsinn! Herzlichen Glückwunsch aber auch Lena und Aaron zu ihrem Abschneiden und für wirklich tolle Spiele.

Lokalpresse berichtet erstmals über 6-Nationen Turnier in Wesel

In der aktuellen Online-Ausgabe von "Der Westen.de" ist der Bericht schon zu lesen. In den Zeitungen wird er am Dienstag, 31.März zu lesen sein:
"Sechs Nationalteams treffen sich Ende April in Wesel" Zum Online-Artikel bei "Der Westen.de"

Bundesliga: Zwei Siege zum Saisonfinale, Matulat/Göbeler gewinnen Doppel

20150322 Ella und Kira BVRWW2

Nach einem 5:3-Sieg am Samstag beim STC Solingen gab es auch beim Finale in der Rundsporthalle gegen Vorjahresmeister TV Refrath ein 5:3. Besonders erfreulich: Jan Felix Matulat verbuchte zusammen mit Tobias Göbeler den ersten Bundesligasieg seiner Laufbahn

Alle Ergebnisse und Abschlusstabelle 2. BL Nord

Das war dann auch der letzte gemeinsame Einsatz von Ella Diehl und Kira Kattenbeck. Jeweils mit 2 Siegen trugen sie zum Endergebnis wesentlich bei. Kira wechselt in die 1. Bundesliga zum SCU Lüdinghausen. Viel Erfolg und Dank für die Einsätze bei RWW.

Gold, Silber, Bronze - toller Erfolg für Aaron Sonnenschein bei der U13 DM

Da hat Aaron kräftig abgeräumt. Unser junges Nachwuchstalent Aaron Sonnenschein hat auch bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft U13 in Bonn-Beuel gezeigt, dass er zu den "ganz großen" in dieser Altersklasse gehört. Mit Gold im Jungendoppel (mit seinem Doppelpartner M.Kicklitz), mit Silber im Mixed (mit Leona Michalski) und mit Bronze im Jungeneinzel gehört Aaron sicherlich zu einem der erfolgreichsten Nachwuchsspieler im Deutschen Badminton Verband. Glückwunsch an Aaron - mach weiter so.
Außerdem waren in Bonn noch dabei: Elina Sonnenschein und Hendrik Grgas.    Und hier gibt´s alle Turnierergebnisse

Ausschreibung Rot-Weiß-Turnier ab sofort online

Unser Rot-Weiß-Turnier ist Teil der Victor-Challenge 2015. Termin 16./17. Mai daher am besten jetzt schon vormerken! Siehe unter "Veranstaltungen / Turniere".

Deutsche Schülermeisterschaften U13 in Bonn: Aaron 3 x auf Medaillenkurs

Am Wochenende schlagen in Bonn-Beuel gleich 3 Rotweisse bei der U13 DM auf. Hendrik Grgas startet in den Doppeln, Elina und Aaron Sonnenschein in allen Disziplinen. Wir drücken ihnen die Daumen.

Teenie-Turnier: Nachwuchs aus ganz NRW in der Rundsporthalle aktiv, Jonathan Steiof gewinnt in U13

Die Sieger sind gekürt: Der Badminton-Nachwuchs aus NRW hat sich in bester Spiellaune in der Rundsporthalle präsentiert. 135 Badminton-Youngsters waren in den Altersstufen von U 9 bis U 15 dabei. Das Turnier wird bei den Jüngsten erneut für die Young-Masters-Serie gewertet. Besonders erfreulich aus Weseler Sicht: Jonathan Steiof gewann die Konkurrenz in U13, Nele Schneider (Foto links) wurde Zweite in U15.

Und hier gibt´s alle Turnierergebnisse    und Fotos aller Siegerehrungen

Elina gewinnt Premiere der German U11-Masters

Der Bundestrainer Talententwicklung Dr. Dirk Nötzel hat mit der Turnierserie German U11-Masters eine Plattform geschaffen, auf der sich der Nachwuchs bundesweit messen kann. 11 Wertungsturniere gehen in die Qualifikation für einen Finalwettkampf ein. Die Qualifikation geschafft hat unser Nachwuchstalent Elina Sonnen- schein. Und nicht nur das: Mit ihrer Partnerin Julia Meyer vom 1. BV Mülheim konnte sie das erstmalig ausgetragene Finale für sich entscheiden. Herzlichen Glückwunsch!

Bundesliga: Durch zwei Remis Klassenerhalt gesichert

In zwei packenden Heimspielen gegen Langenfeld und Berlin sicherte sich unser Bundesligateam durch zwei 4:4-Unentschieden einen sicheren Mittelplatz. Aktuelle Tabelle 2. BL-Nord

Dramatik pur im Bundesliga-Live-Ticker: BV Wesel RW - SG EBT Berlin Endstand 4:4

20150222 Luka Wraber letzter Einsatz BVRWW Foto S11

 

   Ab 14 Uhr auch am Sonntag hier aktuell die Ergebnisse vom heutigen Heimspiel
   in der Rundsporthalle Wesel. 1.HD 21:12, 22: 24, 21:8 + DD 21:17, 19:21, 16:21
  + 2.HD 12:21, 15:21 + 1.HE 21:14, 21:19  + DE 21:10, 21:6 + MIX 21:17, 13:21,
   19:21 + 3.HE 18:21, 20:22 + 2. HE 18:21, 21:16, 21:6.

 

   In seinem letzten Spieleinsatz für Rot-Weiss erkämpfte sich Luka Wraber im 1. HE
   mit 21:14; 21:19 auch den letzten Sieg für RW und erkämpfte mit den entscheidenden
   Punkt zum 4:4.

Badminton-Leckerbissen in der Rundsporthalle: Langenfeld und Berlin kommen!

Fans aufgepasst: Bundesliga-Heimspiele am Samstag und Sonntag um 14 Uhr! Aktuelle Tabelle 2. BL-Nord

Lena beim 8-Nationen-Turnier U15 in Frankreich: 3 Siege im Nationaltrikot!

Nach der Siegerehrung bei der DM 2015 in Gera ging es für Lena Fischer direkt in die Skifreizeit. Kaum zurück reiste sie bereits mit dem U15-Nationalteam direkt nach Oradour-sur-Glane (Frankreich) zum 8 Nationen-Turnier. Dort war sie gleich zu Beginn im Nationaltrikot sehr erfolgreich und steuerte Siege im Doppel gegen Gastgeber Frankreich, gegen Belgien und die Schweiz bei.         Zur Übersichtsseite bei Badminton.de

Rosenmontag kein Training in Wesel

Die Sporthallen in Wesel sind Rosenmontag 16.2.2015 geschlossen.

Jugend DM in Gera - 2 x Bronze für Weseler Teilnehmer

Bei der diesjährigen Jugend DM in Gera haben sich zwei Weseler Teilnehmer eine Bronze-Medaille gesichert. Jan-Felix Matulat im HD U19 und Lena Fischer im DD U15...

Alle Sieger der DM U 19 in Gera

Lena hatte im Halbfinale mit ihrer Partnerin sogar mehrere Matchbälle, beide konnten aber in einem sehr knappen 3-Satz Spiel leider nicht den Einzug ins Finale erspielen. Jan-Felix hatte mit seinem Partner im Halbfinale nicht wirklich eine Chance, beide haben sich aber sehr gut verkauft und zeigten eine Top-Leistung, mit der sie beide zufrieden waren. Weitere Teilnehmer ohne Podestplatz waren Annalena Diks (U17: ME, MD, Mx) sowie Aaron Sonnenschein (U15: JE, JD)

Annalena und Jan Felix feierten bei Senioren DM-Debüt, Kira erreicht 2 x Viertelfinale

Annalena Diks (15) und Jan Felix Matulat (17) wurden erstmals zu den Deutschen Meisterschaften O19 berufen. Beide freuten sich zumindest über den Lerneffekt bei einer Senioren-DM und sind sichtbar stolz über ihre Berufung. Kira Kattenbeck erreichte im Mixed und DD ihr bisher bestes Ergebnis bei der DM O19.! Alle Ergebnisse zur DM O19 in Bielefeld

Jugend holt ersten Punktgewinn: Remis gegen Lüdinghausen

Einen hochverdienten Punktgewinn landete unser erste Jugend in der Top-Spielklasse Verbandsliga. Ergebnisse des Spieltages

Das gab´s noch nie: Jugend holt 7 x Gold bei WestDM

Grandiose Erfolge unserer Jugend: Annalena Diks wurde Westdeutsche Meisterin im Einzel und Doppel U19 und holte außerdem Bronze im Mixed U17. Auch Aaron Sonnenschein (2 x Gold in U13), Lena Fischer (2 x Gold in U15) und Elina Sonnenschein (Gold im Einzel U11, Bronze im Doppel und Mixed U13) glänzten bei den Westdeutschen Schüler- und Jugend- meisterschaften in Osterfeld. Sieben rot-weiße Goldmedaillen gleichzeitig in vier Altersstufen - das gab´s noch nie!

Alle Ergebnisse zur WestDM U11-U19

 

Live-Ticker vom Bundesligaspiel BW Wittorf : BV Wesel Rot-Weiss Endstand 5:3

Ab 14 Uhr auch am Sonntag hier aktuell die Ergebnisse vom heutigen Auswärtsspiel im hohen Norden zum Mitfiebern.. 2.HD 21:16; 21:12 + DD 17:21; 21:19; 7:15 w.Verletzung Bok + 1.HD 21:15; 16:21; 21:14 + 3.HE 21:14; 21:14 + Mix 0:21; 0:21 oK. + DE 8:21; 5:21 + 1.HE 21:17; 21:18 + 2.HE 21:15; 21:19.

Live-Ticker vom Bundesligaspiel TSV Trittau 2 : BV Wesel Rot-Weiss Endstand 3:5

Ab 14 Uhr hier aktuell die Ergebnisse vom heutigen Auswärtsspiel im hohen Norden zum Mitfiebern.  1.HD 11:21; 16:21 + DD 11:21; 19:21 + 2.HD 21:10; 21:15 + DE 14:21; 17:21 +  MIX 17:21; 20:22 + 1.HE 12:21; 10:21 + 2.HE  18:21; 21:13; 21:15 3.HE 21:14; 21:8. Das waren schon mal 2 Punkte. Jetzt gehts per "Autoschlitten" zurück ins Hotel.

Lena Fischer für das 8-Nationen-Turnier 2015 in Frankreich nominiert

Klasse ! Lena ist unter den 12 nominierten Teilnehmern des 8 Nationen Turniers U15 in Frankreich, das vom 18. bis 22. Februar in Oradour-sur-Glane stattfindet.

Michaela Hukriede ist Sportlerin des Jahres

Michaela Hukriede, aktuelle Europameisterin im Mixed, wurde von der Sportjury der Stadt Wesel zur Sportlerin des Jahres gewählt. Unsere Nachwuchsabteilung mit Jugendwart Uwe Steiof erhielt den Jugendförderpreis, dotiert mit 750,- Euro.

Nachwuchs hofft auf Medaillen bei WestDM

Am Samstag und Sonntag starten unsere Top-Nachwuchsspieler bei der Westdeutschen Meisterschaft in Oberhausen. Dann heißt es: Daumen drücken! Vielleicht ist ja die ein oder andere Medaille für Annalena, Lena, Aaron, Hendrik oder Elina drin.

Alles Wichtige zur West DM U11-U19

Thorsten Hukriede ist Westdeutscher Vizemeister

Mit seinem Doppelpartner Alexander Schmitz (TV Emsdetten) musste sich Thorsten im Endspiel mit 18:21, 15:21 geschlagen geben. Katharina Diks, die zweite Weseler Starterin, schied in der 2. Runde im Dameneinzel aus.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden ein gutes neues Jahr !

Aaron gewinnt Internationales Turnier in Hoensbroek

Erfolg auf internationalem Parkett: Aaron Sonnenschein gewann das hochkarätig besetzte Carlton International Youth Tournament im niederländischen Hoensbroek.

Hukriede siegt beim DBV-Ranglistenturnier

Nach vier Jahren steht Thorsten Hukriede im Doppel mit Mark Lamsfuß (1.BC Wipperfeld) wieder ganz oben auf dem Treppchen. Im Mixed mit Neele Voigt (BW Wittorf) erreichte er das Halbfinale.

Alle Ergebnisse

Weihnachtsbowling - gelungener Jahresabschluss für Vereinsjugend

WeihnachtsbowlingRuhige Kugel schieben? Eher nicht: die Weseler Badmintonjugend beging den Jahresabschluss mal auf etwas andere Art. Beim Weihnachtsbowling gab es ´ne Menge Spaß, Rot-Weiss- und BSC-Jugendliche waren zwar nicht so geübt wie mit dem Federball, machten beim Schieben der Kugel aber trotzdem eine gute Figur.

Jetzt beginnt die Weihnachtspause, Trainingsstart nach den Ferien ist am Mittwoch, 7. Januar 2015.

Diks und Matulat im Finale bei Deutscher Rangliste in Maintal, auch H. Grgas erfolgreich

Die erst 15jährige Annalena Diks startete im Dameneinzel schon in U19. Auf Platz sieben gesetzt erspielte sie sich sensationell den Einzug ins Finale, das sie mit 22:20, 20:22, 12:21 knapp verlor.

Jan Felix Matulat trumpfte im Herrendoppel U 19 auf und unterlag hier auch erst im Endspiel. In U13 war Hendrik Grgas im Herrendoppel nominiert. 3 Siege und 1 Niederlage brachten einen guten 5. Platz. Hendrik ist mit diesem Erfolg ebenfalls in der nationalen Spitze angekommen.

Allen herzliche Glückwünsche zu ihren Erfolgen! Alle Ergebnisse

Trotz Bestbesetzung am Sonntag nur 4:4 gegen TV Emsdetten

20141207-emsdetten

TV Emsdetten hat sich als zäher Gegner gezeigt. Wie beim Hinspiel hat es wieder ein Unentschieden gegeben. Das Mixed gewann diesmal Emsdetten, dafür holte Thorsten Hukriede im letzten Spiel, dem 3. HE, noch den 4. Punkt für Wesel.

Bild: Tobi und Luka hätten beinahe den wichtigen Punkt beisteuern können.

zur Tabelle der 2.BL-Nord

Lena Fischer Platz 3 im Mixed bei der DBV-Rangliste

Mit dem 3. Platz im U15-Mixed empfahl sich Lena beim DBV-Ranglistenturnier in Hövelhof für weitere Aufgaben. Mit Chenyang Jiang (Refrath) nutze sie die Abwesenheit der beiden Top-Duos.

Im Einzel belegte Lena Rang 8. Bei U 17 hatte die jahrgangsjüngere Annalena Diks diesmal keine gute Auslosung erwischt und verlor im Auftaktspiel gegen die späteren Turniersieger.

Schüler und BSG Jugend sind Herbstmeister


Unser Nachwuchs ist auf der Erfolgs- spur: Sowohl die Schüler 1, als auch die Jugend 2 (BSG) sicherte sich mit einem souveränen Sieg am Samstag die Herbstmeisterschaft.

Alle Ergebnisse 7. Spieltag

Zweite Bundesliga: In Bestbesetzung 4:4 gegen Emsdetten

Bundesliganeuling TV Emsdetten hat sich erneut als zäher Gegner erwiesen. Wie im Hinspiel gab es auch in der Rundsporthalle ein Unentschieden.

Aktuelle Tabelle 2.BL Nord

Live-Ticker vom Bundesligaspiel BV Wesel Rot-Weiss : TV Emsdetten Endstand 4:4

Ab 14 Uhr hier aktuell die Ergebnisse vom heutigen Heimspiel in der Rundsporthalle Wesel zum Mitfiebern: 1.HD 21:19, 21:11 + DD 21:12, 21:17 + 2.HD 23:21, 17:21, 16:21 + DE 21:10, 21:8 + 2. HE 20:22, 21:12, 16:21 + 1.HE 14:21, 14:21 + Mix 20:22, 21:18, 9:21 + 1. HE  18:21, 21:15, 21:8

In Bestbesetzung gegen TV Emsdetten

Beim letzten Heimspiel in 2014 in der Rundsporthalle soll es eine Revanche für das 4:4 im Hinspiel gegen TV Emsdetten geben.

Hukriede siegt beim DBV-Ranglistenturnier in Isernhagen

Nach vier Jahren steht Thorsten Hukriede im Doppel mit Mark Lamsfuß (1.BC Wipperfeld) wieder ganz oben auf dem Treppchen. Im Mixed mit Neele Voigt (BW Wittorf) erreichte er das Halbfinale.
Alle Ergebnisse

Ohne Ösis zweimal nur ein 3:5 - Jan-Felix zeigt tollen Bundesligaeinsatz

Wie fast erwartet konnte unser Team am Samstag gegen Solingen und am Sonntag in Refrath nicht punkten.

zur Tabelle der 2.BL-Nord

Der Ausfall beider Top-Athleten aus Österreich ist kaum zu ersetzen.

Jan-Felix Matulat (Bild) kam zu seinem 1.Bundesligaeinsatz und zeigte vor allem im 3.Einzel gegen Solingen eine tolle Leistung und das obwohl er eigentlich ja Doppel- und Mixedspieler ist.

Oberliga: wichtiger Auswärtssieg; auch Vierte überzeugt

Unsere Zweite holte -obwohl ersatzgeschwächt- einen wichtigen Sieg in Lüdinghausen. Die Vierte landete einen klaren 7:1-Heimerfolg.

Ergebnisse des Spieltags

Live-Ticker vom Bundesligaspiel BV Wesel Rot-Weiss : STC BW Solingen Endstand 3:5

Ab 14 Uhr gab es hier aktuell die Ergebnisse vom heutigen Heimspiel in der Rundsporthalle Wesel zum Mitfiebern: 1.HD 17:21; 21:23 + DD 18:21; 23:21; 21:15 + 2.HD 14:21; 17:21 + DE 21:0; 21:0 n.A. + 2.HE 7:21; 11:21 +3.HE 19:21; 13:21 + 1. HE11:21; 11:21 + Mix 21:19; 21:12

DBV-Rangliste: Annalena +Jan Felix beeindrucken in U 19

Beim DBV-Ranglistenturnier U 19 in Stockstadt beeindruckte besonders die 15jährige Annalena Diks mit einem zweiten Platz im Doppel und Rang 8 im Einzel. Auch Jan Felix Matulat spielte stark und kam zweimal ins Halbfinale. Elina Sonnenschein und Hendrik Grgas starteten in U13.

Alle Ergebnisse

Happy Halloween

halloween

Ferienzeit vorbei - die Saison geht weiter...

Am Wochenende geht es für unsere Mannschaften wieder los: Mini 1 und Schüler 1 beginnen um 16.00 Uhr, 2. und 5.Mannschaft um 18.00 Uhr in der Rundsporthalle.  3., 4. und Jugend 1 müssen jeweils auswärts an den Start.

Außerdem spielt die Dritte auch noch am Sonntagmorgen um 10.00 Uhr in der Rundsporthalle.

Aaron Sonnenschein gewinnt mit U13-Team in Dänemark Silber

Aaron hat mit dem U13-Team des DBV beim Danish Junior Cup in Kopenhagen die Silbermedaille gewonnen. Im Individual-Wettbewerb erreichte er im Doppel mit Matthias Kicklitz zudem das Halbfinale.

Annalena Diks konnte sich mit dem deutschen U17-Team den vierten Platz in Dänemark erspielen.

Die NRZ schreibt dazu in ihrer Lokalausgabe:
Der Danish Junior Cup ist eines der bedeutendsten internationalen Jugendturniere, das in verschiedenen Hallen in Kopenhagen ausgetragen wird. In diesem Jahr wurde die mögliche neue Zählweise 5x11, also drei Gewinnsätze bis elf ohne Verlängerung, getestet. Die U13-Mannschaft des DBV war mit Erfolgen über Finnland (8:1) und die Kopenhagener Regionalauswahl (5:4) in die Endrunde gekommen, in der die Deutschen zunächst auch Seeland mit 5:4 besiegten. In der entscheidenden Partie gegen Mitteljütland unterlagen die Deutschen 2:7, durften sich jedoch trotzdem über ein starkes Turnier freuen. Aaron Sonnenschein steuerte insgesamt zwei Doppel-Siege und einen Punkt im Einzel bei. An der Seite von Matthias Kicklitz, gegen den er bei den deutschen Meisterschaften im Mai im Endspiel verloren hatte, gelang dem Weseler im Doppel der Vormarsch bis ins Halbfinale. Dort unterlag das deutsche Duo in der knappsten aller Entscheidungen mit 11:10, 4:11, 11:8, 10:11, 10:11 gegen die späteren dänischen Turniersieger Victor Ørding Kauffmann/Marcus Rindshø. Im Einzel kam das Aus im Achtelfinale, im Mixed mit Chiara Marino in der zweiten Runde. Annalena Diks und das deutsche U 17-Team spielten nach einem 5:4-Sieg gegen Frankreich und der 3:6-Niederlage gegen Mitteljütland um den dritten Platz. Im Duell mit Schweden verlor Deutschland 4:5. Diks kam in den Gruppenspielen jeweils im Doppel zum Einsatz und gewann beide Matches. Knappe Auftaktniederlagen setzte es für die in Emmerich wohnende BV-Spielerin dagegen im Individualturnier. Im Doppel mit Stine Küspert und im Einzel unterlag Diks jeweils in fünf Sätzen, im Mixed mit Hauke Graalmann nach vier Durchgängen. Sonnenschein gewinnt mit U13-Auswahl in Dänemark Silber | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf: www.derwesten.de

Am Freitag 17.10. kein Training!

In den Herbstferien fällt freitags das komplette Badmintontraining aus. Auch am letzten Freitag der Ferien (17.10.2014) bleibt die Rundsporthalle aus diesem Grund geschlossen. Ab Montag finden dann wieder wie gewohnt alle Trainingseinheiten am Montag, Mittwoch und Freitag statt.

Live-Ticker vom Bundesligaspiel in Berlin SG EBT Berlin : BV Wesel Rot-Weiss Endstand um 18:05 Uhr: 3 : 5

Ab 14 Uhr gab es hier aktuell die Ergebnisse aus Berlin zum Mitfiebern. Spielzeit: 4 Stunden und 5 Minuten :
1.HD 10:21; 20:22 ....
+ DD 21:18; 18:21; 18:21 + 2.HD 21:8; 12:21; 21:13 + 1.HE 18:21; 25:23; 21:16 +Mix 18:21; 20:22 + 3.HE 15:21; 21:9; 19:21 + DE 13:21; 4:21 + 2.HE 21:17; 18:21; 21:17.

Grüsse auch von Milo+Micha mit Freunden in Berlin

Live-Ticker vom Bundesligaspiel: FC Langenfeld - BV Wesel Rot-Weiss Endstand 4:4

Schon ab 13 Uhr hier aktuell die ....
Ergebnisse aus Langenfeld zum Mitfiebern: 1.HD 21:23; 13:21 + DD 19:21; 21:17; 16:21 + 2.HD 21:17; 21:13 + 3.HE 24:22; 17:21; 21:13 + 1.HE 7:21; 13:21 + 2.HE 21:18; 21:0 n.A. + DE 21:19; 19:21; 21:19 + Mix 12:21 ; 17:21

Michaela Hukriede Europameisterin im Mixed - drei Weseler Spielerinnen bei Senioren-EM in Portugal am Start

Michaela Hukriede, Steffi Ruberg und Susanne Flür nahmen in Portugal an der Senioren Europameisterschaft 2014 teil. Michaela beendete dieses Turnier erfolgreich mit dem Europameisterschaftstitel im Mixed O35 mit ihrem Partner Maurice Niesner aus Gifhorn. Herzlichen Glückwunsch Mia!

Zum Turnier

Heimauftakt gelungen: Zwei verdiente 5:3-Siege

Mit zwei verdienten 5:3-Siegen gegen TSV Trittau und BW Wittorf startete unser Zweitligateam in eigener Halle hervorragend.

Ergebnisse und Tabelle