banner03

 

Find us on Facebookhttps://www.facebook.com/BVWesel

Bundesliga am 20. Dez. mit einem Sieg in die Weihnachtspause ????

Kurz vor Weihnachten noch einmal eine TOP-Badminton-Begegnung. Schafft die Mannschaft zum Rückrundenstart einen Sieg gegen BW Wittorf?
Ab 14,00 Uhr geht es in der Rundsporthalle Wesel los. Die Mannschaft hofft auf eine starke Fanunterstützung.

Spiele und Tabelle der 2. Bundesliga-Nord

Deutsche Badminton-Meisterschaften 2016 - O19 in Bielefeld

20151130 DMBAD O19 BielefeldVom 04. bis 07. Februar 2016 finden in Bielefeld bereits zum 17. Mal die Deutschen Badminton Meisterschaften in der Bielefelder Seidensticker Halle statt.

Die gesamte deutsche Badminton Elite wird wieder am Start sein! Karten gibt es bereits auf der Homepage unter www.dm-badminton.de oder telefonisch unter 0521 329 329 14. Bestell noch bis zum 20.01.2016 und erhalte 10% auf die Online-Bestellung und das Gruppenangebot 10+1!

Auch in diesem Jahr nehmen unsere Jugendlichen und Bundesligaspieler Annalena Diks und Jan Felix Matulat teil.

Überraschung bei der DBV-Rangliste

Aaron und seine Partnerin vom PSV Gelsenkirchen-Buer hatten das Weseler Training genutzt, um endlich einmal Mixed zu üben. Doch das Leona Michalski und er direkt so einen Erfolg landen würden, das ist dann doch überraschend. Bei der U15 DBV-Rangliste in Hövelhof spielten die beiden nervenstark und taktisch klug. Der Lohn war Platz 1 und ein "dickes Lob" von unserem Vizeweltmeister Thorsten.

Im Einzel lief es nicht ganz so gut für Aaron. Die Auslosung bescherte ihm im Viertelfinale den späteren Sieger des Turniers. Er unterlag in zwei Sätzen mit 16:21 und 13:21. Dies blieb an diesem Wochenende die einzige Niederlage für Aaron und er belegte Platz 5.

Lena Fischer freute sich über einen Platz auf dem Treppchen. An 6 gesetzt spielte sie mit Chanyang Yiang vom FC Langenfeld ein gutes Turnier und erreichte ohne Satzverlust das Halbfinale. Dort unterlagen sie gegen die späteren Sieger. Im kleinen Finale konnten sie noch einmal ihre gute Form zeigen und Platz 3 sichern.

Ein wenig profitierten sie jedoch dabei durch die Aufgabe von Tim Fischer. Die an Platz 3 gesetzten Tim und Annalena Diks hätten nämlich durchaus die Gegner im Viertelfinale sein können. Wir wünschen Tim gute Besserung!

Hier geht es zu den Ergebnissen.

Live-Ticker Bundesligaspiel Berlin-Wesel 5:3

Am Sonntag geht es in der 2. Bundesliga-Nord  beim SG EBT Berlin  ab 14 Uhr weiter. Hier dann aktuell die Ergebnisse vom Auswärtsspiel in Berlin zum Mitfiebern. 1.HD 17:21; 17:21 + DD 18:21; 21:12; 17:21 + 2.HD 21:14; 21:17  + 1.HE 21:14; 21:11 + Mix  18:21; 21:19; 21:15  + DE 21:9; 21:5 + 3. HE 15:21; 11:21 + 2.HE 21:11; 21:0 nA.

Spiele und Tabelle der 2. Bundesliga-Nord

Aaron gewinnt DBV-Rangliste

Beim 3. DBV-Ranglistenturnier in Hövelhof gewinnt Aaron Sonnenschein mit Leona Michalski vom PSV Gelsenkirchen-Buer die Konkurrenz im gemischten Doppel U15. Obwohl die Beiden in der vorangehenden Woche das Weseler Training genutzt hatten, erstmals gemeinsam Mixed zu trainieren, muss man diesen Erfolg als Überraschung bezeichnen. An Platz 3 gesetzt präsentierten sich Aaron und Leona hochkonzentriert und spielten taktisch stark. Der Lohn waren Siege gegen die von den Landestrainern selbst deutlich stärker eingestufte Konkurrenz.

Auch Lena Fischer setzte mit Chenyang Jiang vom FC Langenfeld mit dem 3. Platz in U17 ein beeindruckendes Zeichen. Tim Fischer und Annalena Diks konnten ihren Erfolg beim letzten Ranglistenturnier leider nicht wiederholen. Sie probierten trotz der Erkrankung von Tim, den Sieg zu verteidigen, mussten aber nach der ersten Runde aufgeben. Gute Besserung. Hier geht es zu den Ergebnissen.

Bundesliga am Samstag 28.11. 14 Uhr Rundsporthalle

Nach dem Fun-Turnier und dem "Rot-Weiss-Weseler Winterevent" geht es am Samstag, 28.11.  ab 14 Uhr weiter mit der nächsten Bundesliga-Begegnung gegen  den BV Gifhorn.
Die Mannschaft hofft auf zahlreiche Fanunterstützung. Abends geht es dann mit dem Bus vom Autohaus Maibom in Richtung Berlin.

Zur aktuellen Tabelle

2 Siege 2 x Tabellenführung für Jugend 1 und Senioren 2

Mit einem 6:2-Sieg gegen Spvgg Sterkrade 2 festigt die 2. Seniorenmannschaft die Tabellenführung.
Auch die Jugend BSG J1  verteidigte mit einem 5:3-Sieg die Tabellenführung.
Schüler 1 musste sich mit 3:5 dem 1. BV Mülheim 2 beugen und die 3. Senioren verlor mit 2:6 gegen Gladbecker FC 2.
Die 4. Senioren verlor zwar mit 3:5 gegen SG Neukirchen Vluyn, steht aber gut auf dem 2. Tabellenplatz.

Oberliga bis Minis, alle Tabellen und Ergebnisse

Sportpreis des Monats an Steffi, Michaela und Thorsten für WM-Erfolge in Schweden

2011 Sportlerball 3 SiegerFür die herausragenden Erfolge bei der WM O35 in Helsingborg / Schweden erhielten Steffi Ruberg, Michaela und Thorsten Hukriede den Sportpreis des Monats. Diese mit einem 500 €-Gutschein verbundene Ehrung erfolgte nun beim Training in der Rundsporthalle. Gesponsert wird dieser Gutschein von Volksbank Rhein-Lippe und ROPA-Sport, unterstützt von der Stadt Wesel und dem Stadtsportverband, präsentiert von der NRZ Neuen Rhein Zeitung.   Herzlichen Glückwunsch  
Hier zum Bericht der NRZ / Neuen Rhein Zeitung 

Weihnachtsverkauf Schläger, Badminton-Kleidung usw.

Weihnachtsverkauf durch Badminton-Shop Wesel Monika Matulat
Am Freitag, 27.11. von 17:00-18,30 Uhr und am Samstag, 28.11. von 13:30-15:00 Uhr besteht die Möglichkeit, in der Rundsporthalle die passenden Geschenke zu finden. Im Angebot sind Artikel der Firmen VICTOR und YONEX,. Bis zu 40 % Rabatt auf die aktuelle Kollektion.
Also nix wie hin und anschließend am Winterevent teilnehmen bzw. die Bundesliga-Mannschaft lautstark unterstützen.

3 Kreismeister

Herzlichen Glückwunsch den drei Kreismeistern. Wendy Mickler konnte sich bei den KVE in Gelsenkirchen im Mädchendoppel U19 den Titel sichern. Gleiches gelang Linus Wiebeck im Jungendoppel U19 und Hendrik Grgas im gemischten Doppel U15. Super! Vergessen wir dabei aber nicht die anderen Teilnehmer. Ihr habt tolle Leistungen gezeigt. Weiter so!

Hier gibt es alle Ergebnisse.

Top-Ergebnisse bei 2. DBV-Rangliste U15/U17: Annalena und Tim gewinnen Mixed

Beim 2. DBV-Ranglistenturnier n Paderborn zeigten unsere Jugendlichen starke Leistungen. Allen voran Annalena Diks und Tim Fischer, die die Mixed-Konkurrenz in U17 für sich entschieden.

Beide holten zudem Bronze mit ihren jeweiligen Partnern in den Doppelwettbewerben, genauso wie Lena Fischer, die Bronze im Mixed und einen sechsten Platz im Doppel mitbrachte. Aaron und Elina Sonnenschein waren für höhere Altersstufen nominiert, Aaron konnte dabei sich in U15 mit einem fünften Rang im Mixed bereits hervorragend platzieren.

Ergebnisse auf der Turnierseite von Paderborn

2. DBV-RLT U15/U17 von Paderborn

Bei diesem Ranglistenturnier werden die Rot-Weiss-Farben wieder durch Annalena Diks, Lena Fischer, Elina und Aaron Sonnenschein, sowie Tim Fischer vertreten

Ergebnisse auf der Turnierseite in Paderborn

1. DBV-RLT U13/U19 2015-16 in Stockstadt

Mit Annalena Diks, Jan-Felix Matulat, Tim Fischer und "unserem Küken" Elina Sonnenschein war Rot-Weiss wieder stark beim 1. DBV-RLT in Stockstadt vertreten. Annalena Diks im DE U19  und Jan-Felix Matulat im HD U19 mussten sich erst im Endspiel jeweils geschlagen geben.

Hier zur Turnierseite in Stockstadt mit allen Teilnehmern und Ergebnissen.

4.Sen.gewinnt / 2. Sen.verliert, beide bleiben Tabellenführer

Die 2.Senioren verliert zu Hause mit 3:5 gegen den 1. BV Mülheim, bleibt aber trotzdem Tabellenführer in der Oberliga.

Nach dem Sieg der 4. Senioren mit 6:2  über die Bottroper BG 3 bleibt auch die 3. Sen. Tabellenführer.  Oberliga bis Minis: Alle Ergebnisse

Stasa und Annalena gewinnen erneut das Damendoppel

RW Wesel bleibt weiterhin das Schlusslicht in der 2. Bundesliga-Nord und verlor gegen 1. BC Wipperfeld mit 2:6. Auch am 2. Heimspieltag in Wesel gingen Stasa Poznanovic und Annalena Diks als Sieger im Damendoppel vom Feld. Heute noch spannender in 3 Sätzen mit 18:21; 23:21 und 21:13. Den 2. Punkt holte sensationell Tim Vaessen im 1. Herreneinzel. Nach 3 langen und mitreissenden Sätzen mit 18:21; 21:19 und 21:18 ging Tim als stolzer Sieger vom Feld. Das 2. HD und das Mix gingen zwar über je 3 Sätze, mussten sich dann doch geschlagen geben. Mit gekämpft gegen 1.BC Wipperfeld haben noch Marco de Jager, Roman Zirnwald, Jan Felix Matulat und  Sven/Fardon Landwehr. Zu den einzelnen Ergebnissen  und  zur aktuellen Tabelle

Bundesliga: Heute am 25.10. geht es um 14 Uhr in der Rundsporthalle gegen den 1. BC Wipperfeld

20151011 BuLi 1 Sen mit Michaela 031 42

Nach Superstart 2:0 doch noch mit 2:6 verloren gegen Tabellenzweiten

Der Einstieg von Annalena und Stasa im DD beim 1. Heimspiel war perfekt. Mit 21:15 und 21:16 liessen sie nichts anbrennen und holten den 1. Punkt gegen den Tabellenzweiten STC BW Solingen. Roman Zirnwald und Jan Felix Matulat legten im 1. HD nach. Nach 12:21 begann die Aufholjagd in einem mitreissendem Spiel und schlussendlich verdientem 21:19 und 21:14. Die Führung mit 2:0 für RW Wesel lies hoffen.......
Leider klappte es nicht, denn alle weiteren Spielen gingen jeweils in 2 Sätzen an STC BW Solingen. Weiter für Wesel im Einsatz waren Tim Vaessen, Marco de Jager und Sven /Fardon Landwehr.    Zu den Spielbegegnungen

Weihnachtsfeier und Fun-Turnier am Freitag 27.Nov. 2015 des BV Wesel Rot-Weiss

In diesem Jahr möchten wir mal eine andere, eine besondere Weihnachtsfeier am Freitag, 27. Nov. 2015 veranstalten. Siehe auch unsere Vereinsrundmail vom 20.10..

Bitte jetzt schon anmelden beim Sozialwart Axel Fischer.  Weitere Einzelheiten siehe unter Veranstaltungen / Termine 

Und wieder Rotweisse im Nationaldress

Fast wären es 3 Weseler gewesen, die in das Nationalteam einberufen wurden. Doch in den Herbstferien waren zu viele Nationalspieler verreist und die U17 Mannschaft dadurch nicht komplett. Annalena musste daher auf einen weiteren Einsatz verzichten. Aber Aaron freute sich über die Nominierung in U15. Schwester Elina kam zu ihrem zweiten Auftritt im bundesdeutschen Trikot. Nach dem Länderspiel gegen Frankreich ging es nun nach Dänemark zum Danish Junior Cup. Für die jungen Teams sprangen letztlich die Plätze 4 in U15 und 6 in U13 heraus.

Bundesliga- Die ersten Heimspiele am 24. und 25.10.2015

Die ersten Heimspiele in der Rundsporthalle Wesel in der 2. Bundesliga starten am Samstag 24. Okt. gegen den STC BW Solingen und am Sonntag 25. Okt. 2015 gegen den Aufsteiger 1. BC Wipperfeld. Beide Spiele beginnen um 14,00 Uhr. Auch in dieser Saison sind spannende Spiele zu erwarten. Insbesondere wieder mit unseren Nachwuchsspielern Annalena Diks und Jan Felix Matulat. Und auch unsere Neuzugänge Stasa Poznanovic und Marco de Jager sind mit von der Partie. Tabellenstand der 2. Bundesliga-Nord

Live-Ticker vom Bundesligaspiel in Emsdetten am 11.10.2015

3. Saisonsspiel beim TV Emsdetten : BV Wesel Rot-Weiss Endstand 7:1

Am Sonntag geht es in der 2. Bundesliga-Nord  ab 14 Uhr weiter. Hier dann aktuell die Ergebnisse vom Auswärtsspiel in Emsdetten zum Mitfiebern.  DD 21:15, 19:21, 21:10 + 1.HD 21:18, 21:14 + 2 HD 21:23,  21:12, 19:21 + DE 21:4, 21:9 + Mix 21:13, 21:23, 21:14 +  2.HE 21:9, 21:9 + 1.He 21:8, 21:10   + 3.He 21:14, 21:10  Tabellenstand der 2. Bundesliga-Nord

Bundesliga: Langenfeld gewinnt 7:1

Erneut musste unsere 1. Seniorenmannschaft zum Bundesligaspiel in Langenfeld ohne unsere neue Nr. 1 Dinuka antreten. Trotzdem hat sich die Mannschaft gut verkauft. Den Ehrenpunkt holten Thorsten Hukriede und Roman Zirnwald in 3 Sätzen im 1. HD. Die übrigen Begegnungen gingen erst nach hartem kämpferischen Einsatz verloren. Das Gesamtergebnis spiegelt leider nicht die Leistung der Mannschaft wieder. Die Ergebnisse vom heutigen Spiel in Langenfeld.

Live-Ticker vom Bundesligaspiel in Wittorf am 27.9.2015

Saisonstart BW Wittorf : BV Wesel Rot-Weiss Endstand 7:1

Am Sonntag startet nun endlich auch die 2. Bundesliga-Nord. Ab 14 Uhr hier aktuell die Ergebnisse vom Auswärtsspiel im hohen Norden zum Mitfiebern. Mannschaftsaufstellung siehe Facebook RW..... 1.HD 18:21; 21:10; 21:19 + DD 21:18; 21:17 + 2.HD 21:16; 21:15 + 1.HE  21:18; 21:13 + Mix 17:21; 19:21 + DE 21:13; 21:8 + 2.HE 21:11;  21:8 + 3.HE 21:9; 21:15.  Spieltermine der 2.Bundesliga-Nord 

Michaela und Thorsten Vize-Weltmeister O35

Michaela und Thorsten Hukriede sind nach einem 2-Satz-Spiel Vize-Weltmeister im Mix O35 und mussten sich mit 17:21 + 12:21 geschlagen geben. Zum WM-Abschluss wurde Thorsten auch im HE O35 Vize-Weltmeister. Hier verlor er mit 13:21 + 16:21. Herzliche Glückwünsche zu diesen Erfolgen.

20150926 OldieWM Mia Steffi Thorsten 2

Auf dem Bild in Helsingborg nach der Siegerehrung Stephanie Ruberg, Thorsten und Michaela Hukriede mit den erkämpften WM-Medaillen.

Michaela und Thorsten Hukriede auf "Goldkurs" bei der WM O35 im Mix und Thorsten auch im HE O35

In 3 Sätzen mit 13:21, 21:12 und 21:16 schafften Michaela und Thorsten den Einzug ins WM-Finale im Mixed  O35 in Schweden. Den nächsten Höhepunkt schaffte Thorsten im HE O35 und zog nach 3 Sätzen mit 8:21, 24:22 und 21:12 ebenfalls ins WM-Finale. Herzlichen Glückwunsch und toi, toi, toi.... für die Endspiele.    Ergebnisse hier

Medaillenregen: Dreimal Bronze bei der Weltmeisterschaft 035 schon sicher durch Michaela, Thorsten und Steffi für Wesel

Nach dem Mixed mit Michaela qualifiziert sich Thorsten auch im HE 035 mit 21:14, 21:17 für das Halbfinale bei der WM. Sven/Fardon ist im HE045 im Viertelfinale ausgeschieden. Und am Abend haben es Michaela und Stephanie im DD 040 geschafft. Nach einem 2-Satzsieg mit 21:18 und 21:18 zogen sie ins Halbfinale ein. Ergebnisse hier

Aktuelles von der WM 035 in Schweden am 24.9. - 12 Uhr

Unsere Rot-Weiss-Teilnehmer sind recht erfolgreich in Helsingborg unterwegs. Aktueller Stand heute 12 Uhr: Michaela und Thorsten Hukriede stehen z.Zt. im Halbfinale 035 Mixed. Thorsten im 035 HE im Viertelfinale, im HD ist er nach 2 Siegen ausgeschieden. Michaela hat mit ihrer Schwester Stefanie im DD 040 das Viertelfinale schon erreicht. Sven/Fardon Landwehr steht nach 3 Siegen im 045 HE ebenfalls im Viertelfinale. Im HD ist Sven/Fardon ausgeschieden. Rajko Kleine schied mit Stefanie Ruberg im Mix 040 nach 2 Spielen aus. Rajko schied im O40 HD in der 1.Runde aus. Weiterhin viel Erfolg.  Ergebnisse hier

Auch die S1 startet gut in die Saison

Unsere Schüler bekamen es direkt zu Saisonbeginn mit einem harten Brocken zu tun. Die erste Mannschaft vom TSV Heimaterde Mülheim darf zu den Favoriten in der Verbandsliga U15 gezählt werden. Doch der Rotweiss-Nachwuchs präsentierte sich insbesondere in den Einzeln stark. Mit einem knappen Zweisatzsieg konnte Paul Mues das fünfte Match für den BV Wesel Rotweiss gewinnen und so den Sieg einfahren. Stark - weiter so!

5 Rot-Weisse bei der Oldie-WM 035 in Helsingborg / Schweden

Auf großer Tour bei der WM in Schweden vom 20. bis 26.9.  befinden sich Michaela und Thorsten Hukriede, Stefanie Ruberg, Rajko Kleine und Sven/Fardon Landwehr. Dort wollen sie auf Medaillenjagd gehen. Erst einmal viel Spaß und Erfolg Ergebnisse und Teilnehmer

BV Wesel Rot-Weiss hat eine neue Homepage

Am 20.09.2015 wurde die neue Homepage frei geschaltet. Internet-Adresse bleibt unverändert. Vorschläge, Änderungen, Korrekturen zur neuen Homepage bitte zunächst zentral an Kassenwart Hans-Dietmar Michels senden, melden telef. oder per Mail.

Erfolgreicher Spieltag: Teams 2, 3 und 4 gewinnen

Unsere Oberligamannschaft setzt ihre Siegesserie fort, auch die Verbandsliga- und Bezirksligateams punkten.

Aktuelle Ergebnisse und Tabellen

NRW-Rangliste: U 13, U 15 und U 17 mit rot-weißer Finalbeteiligung

Mit Heimvorteil ins Finale: Aaron Sonnenschein gelangte ohne Satzverlust ins Finale der Jungen U15. Seine Schwester Elina spielte sich bei den Mädchen U13 nach vorn, während Tim Fischer bei den U17ern in Friedrichsdorf im Endspiel stand. Lena Fischer holte zudem Bronze in U17.

Alle Ergebnisse NRW-ERL U11 - U15 aus Wesel

Alle Ergebnisse NRW-ERL U17 - U19 aus Friedrichsdorf

 

20150906 Sonnenschein Aaron20150906 Sonnenschein Elina

Heute NRW-Rangliste U11/U13/U15 in der Rundsporthalle

Die NRW-Einzelrangliste in der Rundsporthalle ist gestartet. Zwei Weseler Talente haben heute Heimvorteil: Aaron und Elina Sonnenschein. Einfach mal ´reinschauen! Gleichzeitig starten Lena Fischer und Tim Fischer bei den NRW-Ranglisten U17 in Friedrichsdorf.

Aktuelle Ergebnisse U11-U15 aus Wesel

Aktuelle Ergebnisse U17-U19 aus Friedrichsdorf

Jugend holt zum Auftakt Remis gegen Spitzenreiter

Die erste Jugend startete mit einem 4:4-Unentschieden gegen Nachbar SV Hamminkeln in die neue Saison. Alle aktuellen Ergebnisse und Tabellen (019, Jugend und Schüler) sind jetzt  hier online

Sonntag NRW-Rangliste U11 / U13 / U15 in der Rundsporthalle

Am Sonntag richten wir die NRW- Einzelrangliste aus. Zwei Weseler Talente haben dann Heimvorteil in der Rundsporthalle: Aaron und Elina Sonnenschein. Einfach mal ´reinschauen! Gleichzeitig starten Annalena Diks, Lena Fischer und Tim Fischer bei den NRW-Ranglisten U17 und U19 in Gütersloh.

2 x 8:0 Auftaktsiege für die 2. Seniorenmannschaft

Mit 2 8:0-Siegen in der Oberliga gegen den SC Münster 08 und gegen den Gladbecker FC ist die 2. Seniorenmannschaft hervorragend in die Saison gestartet.   Ergebnisse und Tabelle

Diane, 25 Jahre Mitglied im BV Wesel Rot-Weiss

20150830 Diane Lakermann 004

Vor dem heutigen Spiel wurde Diane Lakermann für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im BV Wesel Rot-Weiss geehrt. Kassenwart Hans-Dietmar Michels überreichte ihr einen "Esel von Wesel", kreiert vom Weseler Dipl.-Designer Goldschmied Udo Goertz

 

Oberligastart am Wochenende, Sonntag 11:00 Uhr Heimspiel live anschauen!

Am Samstag beginnt die neue Saison mit einem Auswärtsspiel unseres Oberligateams, am Sonntag folgt der Heimauftakt gegen den Gladbecker FC. Zuschauen und Anfeuern ab 11:00 Uhr in der Rundsporthalle möglich!

Infos und Spielplan Oberliga

Thorsten erreicht 2. Platz beim 2. DBV-RLT in Groß-Zimmern

Im Endspiel unterliegt Thorsten im HD mit 20:22 und 11:21. Im HE scheidet er gegen den an 2. gesetzten Lars Schänzler aus.
Nachwuchsspieler Jan Felix Matulat musste sich im HD im 3. Satz nach Verlängerung knapp mit 21:23 geschlagen geben.
Sven Landwehr scheidet im HD in 2 Sätzen und im HE im 3. Satz mit 19:21 aus.

Sonniges Stadtfest in der City beim Vereinsfest

20150801 PPP Vereinsfest 035

PPP-Tage: Unser Stand beim Weseler Stadtfest war stark frequentiert. Federball, Plausch und Trödel mitten in der Fußgängerzone - da war bei schönstem Sommerwetter für jeden etwas dabei.

 

PPP-Tage: Plausch, Trödel und Badminton-Aktionen

Stadtfest in Wesel - wir sind dabei, kommt am Samstag zum Stand in der Fußgängerzone: Ecke Hohe Str./ Heuberg !

Training in den Sommerferien in Halle Ost!

Die Stadt Wesel stellt uns zum Training in den Ferien die Sporthalle Ost II (Gesamtschule Lauerhaas) zu folgenden Zeiten zur Verfügung: montags (29.6. bis 10.8.) von 19:00 bis 22:00 Uhr Senioren-Kadertraining und freies Schüler- und Jugendtraining,
mittwochs (1.7. bis 5.8.) von 19:30 bis 21:30 Uhr Senioren-Hobbytraining und  freies Schüler- und Jugendtraining.

Rot-Weiss hat nun auch einen "König"

Unser Badminton-Hobbyspieler Andreas Braun ist stolzer Schützenkönig in GEST /Büderich. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß dem Regenten mit Gefolge.

5 Rot-Weisse fahren zur Weltmeisterschaft nach Schweden

Michaela und Thorsten Hukriede, Steffi Ruberg, Rajko Kleine, Sven Landwehr wurden vom Deutschen Badminton-Verband für die WM in Helsingborg / Schweden im Sept. nominiert. Nach dem hervorragenden Abschneiden und dem Erringen von 8 Medaillen bei den Deutschen Altersklassenmeister-schaften in Berlin erfolgte die Nominierung durch den DBV.

Rot-Weiss-Nachwuchs dominiert auch bei der 1. NRW-Doppelrangliste

Lena Fischer siegte in U17 Mädchen-doppel. In U 17 Mixed landete Lena auf dem 2. Platz. Hier musste sie ihren Vereinskameraden Annalena Diks und Tim Fischer den 1. Platz überlassen. Tim belegte auch im Jungendoppel Platz 1. Annalena gelang zusätzlich in U 19 (!) Mädchendoppel der Turniersieg. Auch unsere Jüngsten waren erfolg-reich. Elina Sonnenschein gewann in U13 das Mädchendoppel. Aaron Sonnenschein holte die Turniersiege in U13 Mixed und Jungendoppel.Jugend-wart Uwe Steiof kommentierte aner-kennend und strahlend „Wahnsinn".

Das fängt ja gut an: Erste NRW-Ranglisten: Fünf Rot-Weisse unter den TOP 5

Die erste NRW-Einzelrangliste verlief gut für unseren Nachwuchs. Annalena Diks gelang Platz 5 in U19, für Lena Fischer und Tim Fischer sprang jeweils Platz 4 heraus. Noch besser lief es für Aaron und Elina Sonnenschein: Aaron gewann in U15 und Elina in U13. Glückwunsch an alle!

Ergebnisse: NRW-RLT U11-U15, NRW-RLT U17-U19

Thorsten Hukriede ist Deutscher Meister: 2 x Gold, 1x Silber in Berlin sichert WM-Quali

Thorsten Hukriede ist zweifacher Deutscher Meister, er sicherte sich die Titel im Einzel und Doppel O35 und holte im Mixed mit Ehefrau Michaela die Silbermedaille. Damit löste er die Fahrkarte zur Senioren-WM, die in Schweden stattfindet. Neben Michaela Hukriede (2x Silber, 1x Bronze), Steffi Ruberg (Silber), Dirk Ruberg, Rajko Kleine (Bronze O40), und Susanne Flür war auch unser Neuzugang Sven Landwehr (2x Silber in O45) sehr erfolgreich in Berlin am Start.

Alle Ergebnisse der Senioren-DM:

Victor Challenge erfolgreich, Hendrik Grgas 3 x Halbfinalist beim RW-Turnier

Die Victor Challenge 2015 ist nun beendet, in der Rundsporthalle wurde das 47. Rot-Weiss-Turnier in den Alterstufen U11 bis U19 ausgespielt.
Hendrik Grgas war erfolgreichster Weseler Teilnehmer, er erreichte das Halbfinale in drei U15-Disziplinen.

Hier gibt es alle wichtigen Infos    Zu den vollständigen Turnierergebnissen online: 47. Rot-Weiss-Turnier bei Turnier.de