banner03

 

Find us on Facebookhttps://www.facebook.com/BVWesel

 

 

 20181007 Plakat DM 2018 klein

Hier geht es zur DM-2018

 

Tolle DM: Alle Farben dabei

Der BV Wesel Rotweiss ist bei den Deutschen Meisterschaften U15-U19 mit fünf Athleten auf dem Podest vertreten und bestätigt erneut seine bedeutende Rolle im nationalen Badminton. Erfreulich, dass alle Weseler Teilnehmer mit einer Medaille heimkehren.

Überragend dabei der Finalerfolg und verdientes Gold für Annalena und Tim im gemischten Doppel U17. Sie erwischten ein perfektes Wochenende und konnten ungesetzt den Sprung ganz nach oben auf's Treppchen schaffen. Dabei schalteten sie gleich vier gesetzte Teams aus, dabei die topgesetzte Paarung. Im hochklassigen Finale blieb es bis zum Schluss eng. Nach drei Sätzen konnten Annalena und Tim jubeln und holten Gold nach Wesel.

Ein tolles Turnier spielen Aaron in U15 und Lena in U17. Ganz nach oben hat es zwar nicht geklappt, aber über Silber strahlen beide vollkommen verdient.

Ganz knapp verpasste Jan-Felix leider das Finale im Herrendoppel U19. Mit 16:21, 21:19 und 16:21 behielten im Halbfinale die Wittorfer Bjarne Geiss und Jan Colin Völker die Nase vorn. Dennoch ist Bronze ein toller Erfolg für Jan-Felix.

Euch allen fünf gilt unser herzlichster Glückwunsch. Ihr habt das toll gemacht und wir sind wirklich stolz auf Euch!
Die einzelnen Ergebnisse der DM in Gera

Hier gehts es zur Dia-Show über die DM U15/U17/U19 in Gera, erstellt von Holger Schmidt