banner03

BLV NRW Vereins-Nr. 0063

 

 

bbl logo

 

 

 

Find us on Facebook

Regionalliga-Team gewinnt Spitzenspiel und bleibt mit 10:0 Punkten vorn

Auch beim Duell der beiden Spitzenmannschaften Rot-Weiss Wesel 1 und Spvgg Sterkrade Nord 1 am 29. Okt. blieben unsere Rot-Weissen ungeschlagen und bauten ihre Tabellen- führung auf 10:0 Punkte aus. Ella und Lena, sowie Thorsten und Jan Felix holten die Punkte zum 5:3-Sieg. Tobias und Jonas gingen an diesem Spieltag auf die Verliererbahn. Aktuelle Ergebnisse und Tabelle


2017 RegL JanMatulat
Doppel-Spezialist mit starker Ausbeute: Jan Felix steuerte auch im Spitzenspiel zwei Punkte bei.

Am Sonntag, 19. Nov. um 15:00 Uhr kommt es zum letzten Spiel der Hinrunde 2017/18 in der Rundsporthalle gegen STC Solingen 2.

Regionalliga-Spitzenspiel in Sterkrade am 29.10.2017

Am Sonntag, dem 29. Okt. geht es für die 1. Seniorenmannschaft in der Regionalliga zum direkten Verfolger Spvgg Sterkrade Nord. Kann Rot-Weiss Wesel die "weiße" Weste behalten und den Tabellenstand von 8:0 in ein 10:0 ausbauen. Sterkrade steht immerhin mit 7:1 nur mit 1 Punkt schlechter in der aktuellen Tabelle. Unser Spitzenspieler Vasily Kuznetsov ist nicht dabei, da Vasily kurzfristig noch einen Platz im Lehrgang zum A-Trainer in Saarbrücken erhalten hat. Trotzdem ist ein Sieg das Ziel, denn die Mannschaft ist gut drauf.

Hier geht es zu den aktuellen Ergebnissen und zur Tabelle 

Super Saisonstart für Badminton-Nachwuchs

 

Super Saisonstart für Badminton-Nachwuchs: Jugend ist Spitzenreiter

 

An den ersten Spieltagen der neuen Saison war die Jugend des BV Wesel Rot-Weiß schon auf Erfolgskurs.

Die erste Jugendmannschaft gewann bereits das fünfte Saisonspiel in Folge mit 7:1 gegen den BC Teutonia Waltrop und bleibt somit alleiniger Tabellenführer. Das Team, zu dem Hendrik Grgas, Jonathan Steiof, Paul Mues, Benedikt Hochstrat, Philip Horvat, Kattis König, Nele Schneider und Elina Sonnenschein gehören, profitierte dabei von seiner guten Fitness, die das Team dem Intensivtraining im Camp auf Norderney verdankt.

Die BV-Schülermannschaft U15 verlor knapp mit 3:5 gegen den SV Sterkrade-Nord. Zuvor hatte das neu zusammengesetzte Team schon drei Unentschieden, auch gegen die starke Mülheimer Konkurrenz- erreicht und konnte daher auch mit dem Saisonauftakt zufrieden sein. Die BV-Schüler 1 setzt sich aus folgenden Spielern zusammen:

Janne Cappell, Simon Stanislowski, Jarno Stief, Dominic Edner, Philip Horvat, Lilly Mühlisch und Theresa Poloczek.

Nach der Herbstferienpause geht es erst im November weiter. Die Jugend spielt am 18.11. gegen Haltern und die Schüler 1 spielt ihr nächstes Match am selben Tag auswärts beim TV Stoppenberg.

Super Saisonstart für Badminton-Nachwuchs: Jugend ist Spitzenreiter

An den ersten Spieltagen der neuen Saison war die Jugend des BV Wesel Rot-Weiss schon auf Erfolgskurs.
Die erste Jugendmannschaft gewann bereits das fünfte Saisonspiel in Folge mit 7:1 gegen den BC Teutonia Waltrop und bleibt somit alleiniger Tabellenführer. Das Team, zu dem Hendrik Grgas, Jonathan Steiof, Paul Mues, Benedikt Hochstrat, Philip Horvat, Kattis König, Nele Schneider und Elina Sonnenschein gehören, profitierte dabei von seiner guten Fitness, die das Team dem Intensivtraining im Camp auf Norderney verdankt.
Die BV-Schülermannschaft U15 verlor knapp mit 3:5 gegen den SV Sterkrade-Nord. Zuvor hatte das neu zusammengesetzte Team schon drei Unentschieden, auch gegen die starke Mülheimer Konkurrenz- erreicht und konnte daher auch mit dem Saisonauftakt zufrieden sein. Die BV-Schüler 1 setzt sich aus folgenden Spielern zusammen:
Janne Cappell, Simon Stanislowski, Jarno Stief, Dominic Edner, Philip Horvat, Lilly Mühlisch und Theresa Poloczek.
Nach der Herbstferienpause geht es erst im November weiter. Die Jugend spielt am 18.11. gegen Haltern und die Schüler 1 spielt ihr nächstes Match am selben Tag auswärts beim TV Stoppenberg.

Aktuelle Ergebnisse und Tabellen hier

Trainingslager Norderney 2017 - Erlebnisbericht von Charlotte

Nach ersten Zweifeln wegen der bevorstehenden Trainingseinheiten und einem „tränenreichen" Abschied , ging es mit der Jugend des Badminton Vereins Wesel Rot-Weiss am Montag, den 21. August um 9:20 Uhr mit dem Zug nach Norddeich. Begleitet wurden wir von unseren Trainern Ella und Rainer Diehl sowie dem ersten Vorsitzenden und Betreuer Bertram Burgner.
Schon auf der Hinfahrt blühte die Stimmung auf und mit viel Musik und Gesang, war die Müdigkeit schnell verflogen. Noch ein Stück mit der Fähre und schon war das Ziel Norderney erreicht. Nachdem das Bett bezogen war und die Koffer ausgepackt, gab es Abendessen und ein erstes Briefing für die bevorstehenden Tage.        hier geht es zum kompletten Bericht auf unserer Jugendseite

Schon jetzt freuen sich alle auf das nächste Trainingslager und eine weiterhin gemeinsame Zeit, als ein Team, das zusammenhält und niemals aufgibt.

Charlotte Burgner

Helferaufruf für die DBV-Rangliste am 11. und 12. Nov. 2017 U15/U17 in der Rundsporthalle

Nach den umfangreichen Vorplanungen geht es jetzt in die organisatorische Endphase des DBV-Ranglistenturniers U 15 / U 17 in der Rundsporthalle. Für die Cafeteria benötigen wir wieder zahlreiche Kuchen- und Salatspenden und natürlich auch wieder viele helfende Hände.   Siehe hier das separate Informationsschreiben
Fragen, Helferanmeldungen und Spenden bitte direkt an das Cafeteria-Team bzw. per Mail an Axel Fischer   sozialwart(at)bv-wesel-rotweiss.de

Aber auch für die sonstigen Turnierbereiche benötigen wir Hilfe z. B. beim Transport der Podeste am Freitag 10.11.2017 ab 12 Uhr, oder dann beim Aufbau in der Rundsporthalle ab 13 Uhr oder am Samstag / Sonntag im Bereich Turnierleitung / Zähltafelbedienung und dann am Sonntag wieder beim Abbau ab ca. 14:30 Uhr.
Wer sich bei den Aufbau-/Turnier- und Abbauarbeiten einbringen kann meldet sich bitte möglichst per Mail beim Kassenwart Hans-Dietmar Michels  kassenwart(at)bv-wesel-rotweiss.de  Bitte die Zeit mit angeben, von wann bis wann man helfen möchte.

Wir hoffen, dass wir mit dieser Grossveranstaltung wieder ein Badminton-Spitzenturnier in Wesel präsentieren können.

Jugend 1 und Senioren 1 ungeschlagen an der Tabellenspitze

Am letzten Wochenende haben insbesondere die 1. Jugendmannschaft in der Bezirksliga und die 1. Seniorenmannschaft in der Regionalliga ihre "weisse Weste" behalten können. Jugend 1 steht mit 10:0 und Senioren 1 mit 8:0 bisher ungefährdet an der jeweiligen Tabellenspitze.

Aktuelle Ergebnisse und Tabellen hier

Regionalliga: Tabellenführung angepeilt - Samstag um 15:00 Uhr kommt Gladbeck

Am Samstag spielt unsere Erste endlich wieder in der Rundsporthalle. Ungeduldig fiebern Fans und Mannschaft der Begegegnung gegen den Gladbecker FC entgegen - bietet diese Parte doch die Möglichkeit, bei einem Sieg endlich die verdiente Tabellenführung zurückzuholen.
Aktuelle Tabelle Regionalliga
Gesamtprogramm am Samstag:  um 13:00 Uhr spielen Jugend 1 und Schüler 1, um 15:00 Uhr unser Regionalliga-Team und um 18:00 Uhr unsere Vierte / BSG. Vorschau auf alle Spiele

Sporthalle Ost in den Herbstferien (23.10. bis 5.11.) gesperrt - Baumaßnahmen

Der Gebäudeservice der Stadt Wesel teilt mit, dass in den Herbstferien die Sporthalle Ost II wegen Baumaßnahmen komplett gesperrt ist. Am Mittwoch, 25. Okt. daher kein Training.

Am Dienstag, 31.Okt und Mittwoch 1. Nov. sind 2 Feiertage, so dass auch am Feiertag kein Training stattfindet.

 

kein Training am Mittwoch, 27. Sept. 2017

kein Training am Mittwoch, 27. Sept. 2017 in Halle Ost an der Gesamtschule am Lauerhaas.
Das betrifft alle Trainingsgruppen

Ich erhalte gerade die Information vom Sportamt der Stadt Wesel, dass die Sporthallen Ost morgen und übermorgen, also am 27.9. und 28.9. komplett für den Sport gesperrt sind. Die Sporthallen werden für eine Schulveranstaltung benötigt.

Die Schulleitung der Gesamtschule hatte vergessen, das Sportamt der Stadt Wesel bzw. die Sportvereine über diese Schließung rechtzeitig zu informieren.

Schulleitung entschuldigt sich ausdrücklich für dieses Versäumnis und bittet um Verständnis.

Bitte gebt diese Info. an eure Mitspielerinnen und Mitspieler weiter.

Heimauftakt gelungen: Unser Regionalligateam ist jetzt Tabellenführer

Auch der Heimspieltag in der Rundsporthalle verlief für unser Topteam überaus erfolgreich, mit 7:1 konnte der BC Phönix Hövelhof deutlicher als erwartet geschlagen werden und so schon gleich die Spitzenposition in der Regionalliga eingenommen werden.

Auch das Oberligateam holte einen Punkt, Jugend 1 und Senioren 4 gewannen.

Alle Ergebnisse und Tabellen hier !

2017 BVRWW1 RegL VasilyVasily -neue Nummer eins- beim Heimauftakt

 

Badminton-Großeinsatz am 23. und 24.Sept. 2017 in der Rundsporthalle

An diesem Wochenende dreht sich alles um den Badmintonsport. Unsere "Haus- und Heimhalle" die Rundsporthalle präsentiert Badminton in allen Kategorien. Am Samstag, 23.9., starten Schüler-, Minis- und Jugendmannschaften ab 13:00 Uhr und dann um 15:00 Uhr beginnt die Spitzenbegegnung in der Regionalliga gegen BC Phönix Hövelhof.

Am Sonntag findet das 2. NRW-Doppel-Ranglistenturnier U 17 / U 19 in der Rundsporthalle statt. Also am Wochenende einfach mal hereinschauen!

Alle Spielergebnisse findet man stets von den Mannschaften hier, die Turnierergebnisse/ Spielerinnen und Spieler vom Sonntag  der NRW D-RL findet man hier.

Jugend in der Bezirksliga und Senioren in der Regionalliga starten jeweils mit einem hohen Sieg

Unsere 1. Jugendmannschaft startete am Samstag mit einem klaren 8:0-Sieg gegen GW Holten in die neue Spielsaison 2017/2018.

Auch in der Regionalliga-West setzte sich unsere 1. Seniorenmannschaft mit einem 7:1-Sieg an die Tabellenspitze. Hier hatte CfB Köln das Nachsehen.

Ein unentschieden 4:4 erreichten die Schüler 1 gegen VfB GW Mülheim, ebenso wie die 4. Senioren der BSG gegen SV Westf. Gemen.

Dagegen kassierten unsere Mini 2 und die Mini 1 der BSG jeweils ein 0:6 gegen OSC Rheinhausen bzw. TV Rhede.

Infos über Ligen, Ergebnisse und Tabellenplätze gibt´s  hier

Ein Kurzfilm vom Saisonstart in Köln von Vasily hier auf YouTube

 

Die Badminton Rundschau 9/2017 ist online abrufbar

Link zum BLV NRW

Lena und Aaron erfolgreich beim Langenfeld-Cup 2017 gestartet

Von einer guten und recht erfolgreichen Saisonvorbereitung konnten Aaron Sonnenschein und Lena Fischer beim Langenfeld-Cup berichten. Aaron holte sich im Mix U17 mit Leona Michalski in 2 Sätzen mit 21:12 und 22:20 den Turniersieg. Im HE U17 schied Aaron in der 2. Runde aus.

Auch Lena hatte ein top Wochenende. Mit Partnerin Alicia Molitor besiegten sie im DD U 19 das an Nr. 1 gesetzte Paar in einem spannenden Spiel mit 16:21; 21:16 und 21:17. Auch das folgende Endspiel war denkbar knapp. Hier hatten Lena und Alicia erst im 3. Satz das Nachsehen und verloren 21:15; 10:21 und in der Verlängerung im 3. Satz mit 21:23. Im Mix U19 schied auch Lena in der 2. Runde aus.

Auf jeden Fall ein gelungenes Wochenende.

Hier geht es zu den Turnierteilnehmern und Ergebnissen

Der Saisonstart rückt näher - am Wochenende geht´s los!

Am Freitag hat die Saison 2017/18 mit dem ersten Spiel unserer Schüler 1 begonnen und auch alle anderen Teams -von der Regionalliga bis zur Schüler Mini- starten am kommenden Wochenende. Infos über die Ligen, Gegner und Termine der bevorstehenden Saison gibt´s ab sofort  hier!

20. Langenfeld-Cup 2017 mit Lena und Aaron

Zur Vorbereitung auf die am 9. Sept. beginnende Badminton-Spielsaison kommt der Langenfeld-Cup vom 1. bis 3. Sept. gerade richtig. Unser Nachwuchstalent Lena Fischer startet im U19 Mixed und U 19 Damendoppel und Aaron Sonnenschein schlägt im Mixed U17 und im Herreneinzel U 17 auf.

Mal sehen, wie sie sich bei diesem internationalen Turnier schlagen.

Hier geht es zu den Turnierteilnehmern und Ergebnissen

Kein Training am Mittwoch, 30. Aug. 2017 in Halle Ost

Am Mittwoch, 30. August 2017 findet kein Badmintontraining in Halle Ost statt. Das gilt für alle Gruppen. Für die obligatorische Schulveranstaltung zum Beginn des neuen Schuljahres wird die Sporthalle Ost seitens der Schule benötigt.

PPP - Vereinsfest - Rot-Weiss war am 5. Aug. 2017 dabei

Auch beim 40. PPP-Stadtfest der Stadt Wesel war der BV Wesel Rot-Weiss bei der Vereinspräsentation am Samstag dabei. Der Jugendausschuss hatte sich eine neue Präsentation ausgedacht und wollte weg, vom "Trödelverkauf". Die Ideen und vor allen Dingen die Umsetzung haben viel Beifall gefunden. Selbst der feuchte Samstagvormittag und der Regenguss beim Abbau, konnte die Stimmung nicht kippen. Es war eine gelungene und erfolgreiche Veranstaltung. Dank an den Jugendausschuss um Nele Schneider für die viele Arbeit.
2017 PPP JA1
2017 PPP 04
2017 PPP 03

Hier einige Bilder vom PPP-Vereinsfest "Der Weseler" von Jutta Kiefer -- bitte blättern

Auf unserer Homepage unter "Presse-Berichte" stehen Links zu weiteren Bildern von Jutta Kiefer "Der Weseler" vom PPP-Vereinsfest.